Bild: Peter Ruhnke

Harald Könen – Wer Anerkennung verdient soll sie auch erhalten

 

Der Stadtsportverband und die Stadt Elsdorf ehrte am Freitag den 16.09.2022 unseren Fraktionsvorsitzenden Harald Könen mit einer Sonderauszeichnung für seine jahrzehntelangen Verdienste um den Sport.

Dazu gratulieren ihm der SPD-Ortsverein durch den Vorsitzenden Andreas van der Linden, für die Jusos Vorsitzender Tom Förster, für die AG 60plus Wolfgang Ketzler und für die AsF Conny Vöcking alle ganz herzlich.

Seit 2006 ist Harald Könen Präsident der ASG Elsdorf. Und als Judoka und Trainer national und international mit sogar zwei Olympia-Teilnehmerinnen über die Maßen erfolgreich gewesen. Ein Aushängeschild für die Stadt Elsdorf.

Bis heute hat er hunderte Kinder und Jugendliche für diesen oder allgemeinen Sport begeistert. Kinder und Jugendliche schauen zu ihm hin und auf. Dies ist bei jedem Training mit ihm deutlich zu spüren. Rund um kümmert er sich um alle Belange des Sports. Das ist für ihn eine tragende Säule seiner politischen Arbeit.

Ein Sozialdemokrat, der Anerkennung verdient.